Versicherungsbedingungen auf dem Prüfstand: Wirtschaftlichkeitsklausel bei der Allianz Pferde OP Versicherung?

Versicherungsbedingungen auf dem PrüfstandMit dem Ziel, Versicherungsnehmern günstige Beiträge und optimalen Versicherungsschutz zu bieten, versuchen Versicherungsgesellschaften dem Missbrauch vorzubeugen. Vertragsklauseln schränken Leistungen ein.

Leider führen Klauseln und Relativierungen, wie „angemessen“ und „verhältnismäßig“, zur Verunsicherung der Versicherungsnehmer. Die Frage: „Bin ich preiswert und gut versichert?“, stellt sich jeder beim Lesen von Versicherungsklauseln, ganz egal was er versichern möchte.

Weiterlesen

Neu!Allianz Pferde OP Versicherung

Pferde OP Versicherung

Pferde OP Versicherung ab 28,28 Euro pro Monat

  • bis zu 25.000 Euro Entschädigung pro Operation
  • bis zu 25.000 Euro Entschädigung pro Jahr
  • 2-facher Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • keine Selbstbeteiligung - auch bei älteren Pferden
  • jetzt keine Einschränkung mehr auf 127 versicherte Operationen
  • Operationen in Tarif SicherheitPlus auch unter Standnarkose/Sedation
  • 6 Monate Wartezeit
  • bei Kolik-OPs nur 10 Tage Wartezeit
  • bei Unfällen entfällt die Wartezeit



Schlagworte

TOP Themen

Neueste Beiträge

Kategorien