glänzendes Fell: die Fellpflege für ein gesundes Fell

Fellpflege: Für glänzendes und gesundes Fell Damit Dein Pferd so gesund und gut wie möglich aussieht, ist ein glänzendes Fell besonders wichtig. Ein glänzendes Fell ist auch ein Anzeichen für den Gesundheitszustand Deines Pferdes. Wir haben Dir hier die besten Tipps für ein glänzendes Fell zusammengesucht. Putzen Mit der wichtigste Teil der Fellpflege Deines Pferdes

Hufpflege: wie pflege ich die Hufe meines Pferdes richtig?

Die Hufe des Pferdes sind die Grundlage für alles Weitere, daher solltest Du sie richtig pflegen. Wir versuchen Dir hier die wichtigsten Tipps für die Hufpflege Deines Pferdes zu geben. Hufe auskratzen Die Hufe solltest Du unbedingt jeden Tag gründlich auskratzen und ausbürsten – ein absolutes Maß in der Hufpflege. Dabei ist es besonders wichtig,

Der große Pferdedecken-Guide

Die kalte Jahreszeit kommt und damit auch die Problematik Pferdedecken – ja oder nein. Damit auch Du die große Frage der Stallgasse beantworten kannst, hier ein paar Tipps für Dich. Welches Pferd braucht Pferdedecken? Gesunde Pferde haben eine ausgesprochen gute Thermoregulation. Sie brauchen bis -15 °C keine Decke. Jedoch ist dieser Wert bei heutigen Züchtungen

Pferde scheren: Das 1×1 der Pferdeschur

Nicht nur Krankheiten, wie Cushing, sind Anlass zum Scheren. Viele Sport- und Reitpferde werden geschoren, um das Arbeiten mit dem Reiter zu erleichtern. Doch welche Schnitte gibt es? Wie wird geschoren? Was sind die Risiken? Welches Pferd muss geschoren werden? Bei Cushing oder anderen Stoffwechselkrankheiten ist das Scheren eine wichtige Maßnahme. Das Pferd kann den

Reitbeteiligung gefunden – Wie geht es jetzt weiter?

Im letzten Beitrag haben wir Dir Tipps gegeben, wie Du die perfekte Reitbeteiligung finden kannst. Wenn Du diesen nochmal lesen möchtest, gibt es diesen hier. In diesem Beitrag wollen wir Dir noch ein paar weitere Tipps geben, wie es jetzt weitergehen kann. Braucht Ihr einen Reitbeteiligungsvertrag und wie ist das eigentlich mit der Versicherung? Aber

Reitbeteiligung gesucht – Darauf solltest Du achten

Eine Reitbeteiligung ist für Pferdebesitzer und die Reitbeteiligung selbst eine wundervolle Möglichkeit. Für die Reitbeteiligung ist dies oft ein erster Schritt zum eigenen Pferd, Du kannst ein bisschen mehr darüber lernen, was Du als Pferdebesitzer alles beachten muss und gleichzeitig übernimmst Du einen Teil der Verantwortung für das Pferd. Für Pferdebesitzer sind Reitbeteiligungen nicht nur

Chip OP bei der Uelzener Versicherung

Die  OCD (Osteochondrosis dissecans), auch Gelenkchips genannt, stellt einen sehr häufig diagnostizierten Befund im Rahmen von Ankaufsuntersuchungen und Lahmheitsuntersuchungen bei Sportpferden dar. Doch was ist das genau und inwieweit ist die Chip OP bei der Uelzener Versicherung enthalten? Diese Fragen versuchen wir für Dich in diesem Artikel zu beantworten. Was ist OCD/ Gelenkchips? OCD, Osteochondrosis

Gebisslos reiten mit dem Glücksrad Pferd

Glücksrad Pferd – egal aus welchen Gründen Du gerne gebisslos reitest oder reiten möchtest, wenn Du ein Hackamore besitzt, kommt zweifelsfrei irgendwann die Frage auf welche Schenkel Du in das Hackamore einsetzen möchtest. Dann beginnt die Qual der Wahl Blume, Stern, Glücksrad oder doch lieber klassisch Barock? In diesem Beitrag wollen wir Dir das Glücksrad

Reiten lernen – Die verschiedenen Reitdisziplinen

Reiten lernen ist immer aufregend. Gerade am Anfang lernst Du  jedes Mal etwas Neues. Aber wie bei vielen Sportarten gibt es auch beim Reiten viele verschiedenen Reitdisziplinen. Diese Disziplinen sind teilweise unterschiedlich in der Ausführung und Ausstattung, beruhen aber auf den gleichen Prinzipien und folgen den gleichen moralischen Regeln. Denn an erster Stelle steht immer

Die Uelzener Versicherung

Die Uelzener Versicherung ist eine auf Mensch mit Tier spezialisierter Versicherungsverein. Sie wurde 1873 als Viehversicherungsbank für die Provinz Hannover gegründet und seitdem hat sie das Wohl von Mensch und Tier im Blick. Im Jahr 1984 führte die Uelzener, die erste Tierversicherung in  Deutschland ein. Der Produktumfang schließt Mensch, Hund, Katze, Pferd und landwirtschaftliche Betriebe ein.

Neu!Allianz Pferde OP Versicherung

Pferde OP Versicherung

Pferde OP Versicherung ab 28,28 Euro pro Monat

  • bis zu 25.000 Euro Entschädigung pro Operation
  • bis zu 25.000 Euro Entschädigung pro Jahr
  • 2-facher Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • keine Selbstbeteiligung - auch bei älteren Pferden
  • jetzt keine Einschränkung mehr auf 127 versicherte Operationen
  • Operationen in Tarif SicherheitPlus auch unter Standnarkose/Sedation
  • 6 Monate Wartezeit
  • bei Kolik-OPs nur 10 Tage Wartezeit
  • bei Unfällen entfällt die Wartezeit



TOP Themen

Neueste Beiträge

Kategorien