Nutzungsüberlassung beim Pferd – Darauf sollte man achten!

Nutzungsüberlassung Pferd
Eine Nutzungsüberlassung beim Pferd bringt viele Vorteile (Fotolia: Tan Kian Khoon)

Was ist eine Nutzungsüberlassung bei einem Pferde genau? Einfach ausgedrückt: Dabei wird ein Pferd vom Halter jemand anderem zur Nutzung überlassen. In vielen Fällen ist das eine gute Lösung.

Wenn sich ein Halter für die Nutzungsüberlassung seines Pferdes entscheidet, kann das vielerlei Gründe haben. Oft sind sie finanzieller oder zeitlicher Art. Durch die Nutzungsüberlassung kann dieser Aufwand drastisch reduziert werden, ohne dass das Tier verkauft werden muss.

Weiterlesen

Reitbeteiligung gesucht: Wie finde ich eine Reitbeteiligung?

Wie finde ich eine Reitbeteiligung
Reitbeteiligung gesucht? Wie du eine Reitbeteiligung findest (Fotolia / Viacheslav Iakobchuk)

In vielen deutschen Städten – von Hamburg über Berlin und Köln bis München – wird nach einer Reitbeteiligung gesucht. Doch wie finde ich eine Reitbeteiligung am besten?

Vorab, eine wirklich gute und zuverlässige Reitbeteiligung ist eine tolle Sache. Aber wie finde ich diese und wo finde ich diese?

Viele Faktoren müssen stimmen. Man muss sich nur im Vorfeld darüber im Klaren sein, was man erwartet und möchte.

Weiterlesen

Neu!Allianz Pferde OP Versicherung

Pferde OP Versicherung

Pferde OP Versicherung für 24,34 Euro pro Monat

  • bis zu 10.000 Euro Entschädigung pro Operation
  • bis zu 10.000 Euro Entschädigung pro Jahr
  • 2-facher Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • keine Selbstbeteiligung - auch bei älteren Pferden
  • jetzt 127 versicherte Operationen
  • Operationen in Tarif SicherheitPlus auch unter Standnarkose/Sedation
  • 6 Monate Wartezeit
  • bei Kolik-OPs nur 10 Tage Wartezeit
  • bei Unfällen entfällt die Wartezeit

... oder mit anderen Versicherungen kombinieren und bis zu 20% sparen ...




Anzeige:

Schlagworte

TOP Themen

Neueste Beiträge

Kategorien